AktuellesAktuelles

Sie befinden sich hier:

  1. Bereitschaften
  2. Fachdienste
  3. Rettungshundestaffel
  4. Aktuelles
Ausbildung.JPG

Ansprechpartner

Herr
Thorsten Röder

Tel: 01522 / 8786579
Rettungshundestaffel(at)kvwm-sog.brk.de

Johannes-Damrich-Straße 5
82362 Weilheim

Rettungshundeprüfung bestanden.

Und wieder stand ein besonders ereignisreicher Tag an,
die Flächenprüfung in Valley ausgerichtet von der BRK Rettungshundestaffel Miesbach!

Bei wunderschönem Wetter und netter Atmosphäre durften heute Rettungshundeführer aus ganz Bayern mit ihren Vierbeinern die Prüfung ablegen!

Kathi durfte heute als Erstprüfling ihr Können mit Piper unter Beweis stellen.
Souverän haben die Zwei ihre Aufgabe gemeistert. Eine Fläche von 30 000 qm musste in 20 Minuten abgesucht werden, 2 vermisste Personen gefunden und erstversorgt werden.

Wir sind stolz eine so junge und motivierte Hundeführerin bei uns in der Staffel zu haben, die so viele Stunden in das Ehrenamt investiert!

Vielen Dank an die Prüfer und allen Helfern die diese Prüfung in irgendeiner Weise mit unterstützt haben!

Vielen Dank an die BRK Rettungshundestaffel Miesbach!!!

Wir gratulieren Christoph Plettner zum bestanden Grundlehrgang Sanitätsdienst.

Ein anstrengendes und zugleich schönes Wochenende geht zu Ende! 

Wir die BRK Rettungshundestaffel Weilheim-Schongau haben für den Bezirksverband Oberbayern die Lehrgänge: Organisation des Fachdienstes Rettungshund, Erste Hilfe Hund, Einsatztaktik Fläche, UVV, Recht, Sicherheit im Einsatz und Transport von Hunden abgehalten. Zirka 20 Teilnehmer aus verschiedenen Staffeln wie Miesbach, Altötting, München, Landsberg und Weilheim-Schongau haben sich auf den Weg nach Igling gemacht um an diesem Lehrgangswochenende teilzunehmen. 

Ein ganz besonderes Dankeschön geht an die 

Firma DiTRALO GmbH (Thomas Kieselbach), die uns die super Räumlichkeiten und die Kaffee-Spezialitäten zur Verfügung gestellt haben. Vielen Dank! 

Das zweite große Dankeschön geht an unsere Tierärztin Frau Dr. Stroh. Vielen Dank für die praxisnahe Schulung unserer Lehrgangsteilnehmer! 

Und zu guter letzt danken wir unserem Lehrgangsleiter Thorsten Röder, der alle Teilnehmer ihrem Ziel "Rettungshundeführer" einen guten Schritt näher gebracht hat.  

Und allen, die nun ihre Fachdienstausbildung abgeschlossen haben und somit als Einsatzhelfer mit in den Einsatz gehen dürfen, wünschen wir viel Erfolg und kommt immer Gesund von den Einsätzen zurück!