BTDgroß2.jpg
SEG- BetreuungSEG- Betreuung

Sie befinden sich hier:

  1. Bereitschaften
  2. Bereitschaften
  3. Penzberg
  4. Unsere Aufgaben
  5. SEG- Betreuung

SEG- Betreuung

Die SEG- (Schnell Einsatz Gruppe) Betreuung der Bereitschaft Penzberg

Die Fachdienst-Gruppe Betreuungsdienst der Bereitschaft Penzberg wurde offiziell zum August 2014 unter der Leitung von Alfred Reigl gegründet . Die Gruppe besteht aus insgesamt 9 Helfern die neben der "Betreuung" auch für die "Versorgung" / "Verpflegung" zuständig ist. Mit der Feldküche und dem Küchenzelt, von Feldkoch Thomas Lang betreut,  stehen unter anderem sämtliche Verbrauchsartikel, von Babynahrung bis zum Hygienebedarf, für jeden Betreuungseinsatz griffbereit. 

In regelmäßigen Übungen, wird auch die technische Ausrüstung wie das Notstromaggregat, der Durchlauferhitzer und das Licht in Betrieb genommen. 

 

Kurzinfo, Was ist eine SEG- Betreuung?

Die Schnell-Einsatz-Gruppe Betreuung betreut und versorgt hilfebedürftige Menschen mit lebensnotwendigen Versorgungsgütern, sichert die sozialen Belange der Betroffenen während der einzelnen Betreuungsphasen und führt Maßnahmen der Basisnotfallnachsorge durch. Sie sorgt für einfachste Verpflegung im Rahmen des SEG Einsatzes, unterstützt bei der Verteilung von Verpflegung und organisiert die vorläufige, vorübergehende Unterbringung von Betroffenen

 

Rotkreuz Penzberg 14/1 mit der Feldküche:

Fachdienst-Gruppe Betreuungsdienst
Bereitschaft Penzberg
Fachdienst-Gruppenleiter: Alfred Reigl
Stv. Fachdienst-Gruppenleiter: Wolfgang Dülpers

Zuständigkeit: SEG-Betreuung und Verpflegung